Print Shortlink

Traumurlaub in der Karibik

KaribikUrlaub im Paradies

Glasklares Wasser, nicht enden wollende schneeweiße Sandstrände und am Himmel lacht die Sonne: So stelle ich mir die Karibik vor! Sommer, Sonne, Sonnenschein wohin das Auge reicht. Imposante Palmen am Wegesrand, viele bunte Fische im türkisblauen Meer und am Abend eine wasch echte Reggae-Strand-Party mit vielen neuen und gut gelaunten Menschen! Eines steht fest: Meinen nächsten Urlaub möchte ich unbedingt in der Karibik verbringen. Dort, wo die Welt für mich am schönsten ist und man noch echte Abenteuer bestreiten kann! Die Karibik liegt im Atlantischen Ozean, genau gesagt im Westen von diesem. Sie zählt zu den Tropengebieten und wurde von dem berühmten Entdecker Christoph Kolumbus erstmals gefunden. Schon er soll über die Region geschrieben haben: „Das Land ist in jeder Hinsicht unbeschreiblich gut!“ So zumindest, kann man es im Internet auf den verschiedensten Karibik-Seiten nachlesen. Tja, die Karibik ist eben ein richtiges Paradies, oder zumindest das, was sich die meisten Menschen darunter vorstellen.

Pottwale in freier Natur

Natürlich gehört die Karibik, wie man sie aus Hollywood kennt, als Schmuggler-Versteck und Piraten-Insel längst der Vergangenheit an und trotzdem: Ein Hauch von Abenteuer ist bis heute geblieben! Darauf haben sich auch die verschiedensten Reiseleiter spezialisiert und bieten neben dem üblichen Entspannungsprogramm auch echte Abenteuer-Touren an. Langeweile kommt in einem Karibik-Urlaub garantiert nicht auf! Mich interessieren vor allem die Kletter-Aktionen. Einmal wie Tarzan einst an der Liane, an Seilen gesichert durch den naturbelassenen Urwald schwingen! Ja, auch das kann man in der Karibik problemlos tun, wenn man sich denn einer solchen Reisegruppe anschließen möchte. Für alle, die es lieber maritim mögen und am Tag nicht auf das Meer verzichten wollen, auch hier ruft das Abenteuer: Ausgewachsene Pottwale tummeln sich im Kristallklaren Wasser der Küsten von Dominica und Guadeloupe! Wer die Meerriesen mag, wird diesen Anblick sicher nicht so schnell wieder aus dem Gedächtnis verlieren.

Träumen von Barbados und Trinidad

Es gäbe noch so viel mehr zu berichten, von einzigartigen Dingen, die man in der Karibik entdecken und genießen kann! Aber das würde eine lange Zeit für sich beanspruchen. Fakt ist, ich träume schon sehr lange davon meinen Urlaub hier, an den schönsten Stränden der Welt zu verbringen und werde mein bestes geben, um mir diesen Traum einmal zu verwirklichen! Und wer weiß, vielleicht habe ich euch ja jetzt angesteckt – Und man sieht sich eines Tages in Barbados, Grenada, Saint Martin oder Trinidad! Bis dahin!

 

Bildquellenangabe: Thomas Grünsch  / pixelio.de

Leave a Reply